Ansprechpartner/innen im NKS-Netzwerk FET

Eine weiße Leiter ragt in einen blauen Himmel hinauf

Foto Thinkstock

  • Um Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler themenübergreifend zu aktuellen FET-Ausschreibungen zu beraten, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ein Netzwerk bestehend aus mehreren Nationalen Kontaktstellen eingerichtet. Mit der Koordination des nationalen Netzwerks zu FET ist das EU-Büro des BMBF beauftragt.

    Die Nationale Kontaktstelle FET bietet:

    • Erstinformation und Hotline für Anfragen
    • Vermittlung von Ansprechpartnern im NKS-Netzwerk
    • Individuelle Beratung bei Antragstellung und Antragsdurchsicht (telefonisch / E-Mail)
    • Durchführung von Informations- und Beratungsveranstaltungen (Vorträge, Workshops) in ganz Deutschland
    • Unterstützung bei den Vertragsvorbereitungen und der Projektdurchführung
    • Versand eines Newsletters zu aktuellen Ausschreibungen und Entwicklungen zu FET

Koordination des NKS-Netzwerks FET

Allgemeine Information und themenübergreifende Beratung

  • Cornelia Schneider, DLR Projektträger, EU-Büro des BMBF
    Tel.: 0228 3821-1632
  • Nicole Jansen, DLR Projektträger, EU-Büro des BMBF
    Tel.: 0228 3821-1650
  • Anika Werk, DLR Projektträger, EU-Büro des BMBF
    Tel.: 030 67055-738

Information und Beratung zu den Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) im Bereich FET

Information und Beratung zu Nanotechnologie, Werkstoffe, Produktionstechniken im Bereich FET