Horizont 2020

Blaue Würfel mit weißen Buchstaben bilden die Wörter "Innovation" und "Technology"

EU-Forschungsrahmenprogramme gibt es seit 1984. Seitdem sind sie in ihrem zeitlichen Umfang und finanziellen Umfang sehr gewachsen. Horizont 2020 stellt weltweit das finanzstärkste Förderprogramm für Forschung und Innovation dar.

Horizont 2020 ist nicht einfach "nur" ein 8. Forschungsrahmenprogramm. Das seit 2014 laufende Rahmenprogramm erstreckt sich nun neben der Forschung auch auf Innovation. Dies ist eine konsequente Weiterentwicklung der wachsenden Bedeutung, die Innovation auch schon in früheren Rahmenprogrammen bekommen hatte.

Gewachsen ist über die letzten Jahre hinweg auch die Bedeutung der EU-Fördermittel für deutsche Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen bekommen. Damit diese optimal für die Antragstellung gerüstet sind, fungiert das EU-Büro als Front Office zu allen Fragen zu Horizont 2020 und übernimmt zudem verschiedene Aufgaben im Netzwerk der Nationalen Kontaktstellen (NKS).

Umfassende Informationen zu Horizont 2020 bekommen auf Sie auf dem deutschen Portal www.horizont2020.de, das vom EU-Büro betreut wird.